Die Welt ist bunt.

Jedes Kind macht sie noch bunter!

  

   Über mich…

 

  • Mathematik- und Deutsch-Studium für das Lehramt
  • Während meiner Studienzeit: Dozentin für Vorbereitungskurse für das Abitur in Mathematik an der VHS Freiburg
  • Kernzeitbetreuung an der Grundschule Denzlingen bis Juli 2017
  • Fernstudium zur Diplomierten Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin beim EÖDL mit ausführlicher Praxisphase
  • Fortbildungen u.a. zu folgenden Themen:          ADS/ADHS, Förderansätze mithilfe des Mediums Bewegung, Dyspraxie, FRESCH-Methode,  Lernstrategien, Lesestrategien
  • Fortbildung 2020: Lerncoaching als Unterstützung bei einem Legasthenietraining
  • 2012 eröffnete ich meine pädagogischen Praxis in Denzlingen und war dort bis zu meinem Umzug im Sommer 2017 tätig.
  • Gleich nach den Sommerferien 2017 führte ich meine pädagogische Praxis in Villingen-Schwenningen weiter.
  • Ich bin dankbar in einem so vielseitigen Beruf arbeiten zu dürfen. Neben den unterschiedlichsten SchülerInnen, mit denen ich trainiere, kann ich auch immer wieder Erfahrungen mit LehrerInnen, PsychologInnen, PsychaterInnen, ErgotherapeutInnen und LogopädInnen austauschen. Auch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Jugendämtern ist mir vertraut. Gerne berate ich auch die Eltern rund um das Thema Legasthenie, LRS, Dyskalkulie, AD(H)S.

 

Als Mutter einer Tochter und eines Sohnes kenne ich schulische Höhen und Tiefen aus eigener Erfahrung. Mit meinen "Schützlingen" im Legasthenie- und Dyskalkulietraining erlebe ich immer wieder erfreuliche Fortschritte. Dabei ist es eine besondere Herausforderung und Freude für mich, die individuellen Bedürfnisse der Kinder und Jugendlichen aufzuspüren und auf diese einzugehen.